Fröhliche Weihnacht überall.....

Weihnachtsfeier am 13.12.2014 „Gemeinsam mit Behinderten e.V.“

Am Samstag, den 13. Dezember 2014 fand die traditionelle Weihnachtsfeier des Vereins „Gemeinsam mit Behinderten e.V.“ (GmB) im „Haus der Begegnung“ in Rodgau-Jügesheim statt.

Über 120 Mitglieder haben sich eingefunden, um bei Kaffee, Kuchen und selbstbelegten Brötchen einen besinnlichen Nachmittag zu genießen. Der 1.Vorsitzende Christian Goldmann führte durch das vielfältige Programm.

Neben dem Flötenkreis unter der Leitung von Claudia Krämer, sorgten die Tänzer/innen der „Miniames“ vom Ver- ein für Turnen und Fastnacht Rodgau für viel Applaus bei den Anwesenden. Musikalisch wurde der Nachmittag von Andreas Held und Christopher Bihn an der Gitarre untermalt. Tanja Garlt sorgte mit ihrer Märchengeschichte für Vorweihnachtsstimmung.

Nach einer weiteren musikalischen Einlage der Samstagsspielgruppe (unter der Leitung von Tanja Jakoby und Jutta Groha), folgte der Höhepunkt der Weihnachtsfeier.

Wie auch in den Jahren zuvor konnte der Weihnachtsmann mit einem seiner Engel als Gäste begrüßt werden. Sie brachten für alle leckere Schokoladen- nikoläuse mit und, dank der Hilfe der Anwaltskanzlei Allen & Overy, konnten auch in diesem Jahr wieder sehnliche Wünsche der behinderten Kinder erfüllt werden.

Allen & Overy unterstützt die Weihnachtsfeier nicht nur nanziell, sondern vor allem auch durch die tatkräftige Mit- hilfe der Mitarbeiter/innen während der Feier.

Ohne dieses Engagement wäre ein solcher Nachmittag - mit vielen strahlenden Kinderaugen - nicht denkbar. 

Elena Möller-Botzum

Schrift vergrößern Schrift verkleinern | Druckversion | Nach oben