Unsere Aktivitäten

Das Ziel des Vereins erklärt sich schon aus dem Namen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, das partnerschaftliche Zusammenleben in unserer Gesellschaft von Menschen mit und ohne Assistenzbedarf zu fördern. Außerdem wollen wir durch unsere Angebote ihnen und ihren Angehörigen aus der Isolation helfen. Dabei ist uns wichtig, die Gleichberechtigung in allen Lebensbereichen umzusetzen und behinderte Menschen zu befähigen, selbstständiger leben zu können.

Spiel- und Bastelgruppe (K+J)

montags 15.30 – 17.30 Uhr, Haus Emmanuel

Die Kinder und Jugendlichen werden von der Bodel-Schwingh-Schule abgeholt und nach der Spielgruppe nach Hause gefahren. Mit unseren Betreuern und Betreuerinnen des Vereins wird gemeinsam gespielt und gebastelt.

Spielgruppe (K+J)

dienstags 15.30 – 17.30 Uhr, Haus Emmanuel

Die Kinder und Jugendlichen werden von der Bodel-Schwingh-Schule abgeholt und nach der Spielgruppe nach Hause gefahren. Mit unseren Betreuern und Betreuerinnen der Vereins und der Lebenshilfe Offenbach wird gemeinsam gespielt und gebastelt.

Samstagsbetreuung (K+J)

einmal im Monat samstags 11.00 – 15.00 Uhr, HDB

Kinder und Jugendliche werden von Betreuern und Betreuerinnen aus unserem Verein sowie der Lebenshilfe Offenbach betreut. Meist wird ein Ausflug geplant und durchgeführt.

Freizeittreff (E)

einmal im Monat

Verschiedene Aktivitäten werden für junge Erwachsene von Betreuern und Betreuerinnen aus unserem Verein angeboten. Das kann Kino, Bowling, Discobesuch o.ä. sein.

Freizeittreff 2 (J+JE)

einmal im Monat

Verschiedene Aktivitäten werden für Jugendliche von Betreuern und Betreuerinnen aus unserem Verein und der Lebenshilfe angeboten. Das kann Kino, Bowling, Discobesuch o.ä. sein.

KULTinklusive (J)

einmal im Monat

Jugendliche mit und ohne Behinderung machen gemeinsam unterschiedliche Erfahrungen im Bereich Kunst und Musik. Außerdem werden Freizeiten und Wochenendfahrten angeboten.

Erdmännchentreff (K)

einmal im Monat sonntags 14.00 Uhr, HDB

Eltern von behinderten Babys und Kleinkindern tauschen sich bei einem gemeinsamen Treffen aus.

Down Syndrom-Treff (K)

einmal im Monat sonntags 10.00 Uhr, HDB

Eltern von Babys und Kleinkindern mit dem Down-Syndrom tauschen sich bei einem gemeinsamen Treffen aus.

Legende:

HdB: Haus der Begegnung, Jügesheim, H53: Vordergasse 53, GBS: Georg-Büchner Schule,
K: Kinder, J: Jugendliche, JE: Junge Erwachsene, E: Erwachsene, V: Vereinsmitglieder, H: Helfer, F: Familien, EV: Erwachsene Vereinsmitglieder, FV: Familien Vereinsmitglieder

Schwimmgruppe (K+J)

mittwochs 15.30 – 18.00 Uhr, Heusenstamm

Die Kinder und Jugendlichen werden von der Bodel-Schwingh-Schule abgeholt und nach der Schwimmgruppe von ihren Eltern an unserer Geschäftsstelle abgeholt. Mit unseren Betreuern und Betreuerinnen des Vereins wird gemeinsam geplanscht.

Tanzgruppe (JE+E)

mittwochs 20.00 – 21.00 Uhr, HDB

Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen erlernen verschiedene Tanzmoves mit Charlene von TanzbeTrieb Rodgau

Reha-Sportgruppe (K+J)

donnerstags 15.30 – 17.30 Uhr, JSK

Die Kinder und Jugendlichen werden von der Bodel-Schwingh-Schule abgeholt und nach der Spielgruppe nach Hause gefahren. In Kooperation mit dem JSK Rodgau wird unter Anleitung von Sabine Vollmann und Betreuern und Betreuerinnen unseres Vereins und Lebenshilfe Offenbach verschiedene Übungen im Rahmen von Reha Sport angeleitet und durchgeführt.

Sportgruppe „Dream Team“ (E)

freitags 17.00 – 18.00 Uhr, SV Weiskirchen

Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen erlernen verschiedene Bewegungen unter Anleitung von Annemarie Jonas in Kooperation mit dem SV Weiskirchen.

Specialhockey (K+J+E)

freitags 17.00 – 18.30 Uhr, 1. Hanau Tennis- und Hockey-Club

Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen erlernen das Hockey spielen unter Anleitung von Trainern und Trainerinnen des 1. Hanau Tennis- und Hockey-Clubs.

Therapeutisches Reiten (K+J)

Integrativer Reitstall, Dietzenbach

Der Integrative Reitstall Dietzenbach bietet Kindern und Jugendlichen therapeutisches Reiten an.

Legende:

HdB: Haus der Begegnung, Jügesheim, H53: Vordergasse 53, GBS: Georg-Büchner Schule,
K: Kinder, J: Jugendliche, JE: Junge Erwachsene, E: Erwachsene, V: Vereinsmitglieder, H: Helfer, F: Familien, EV: Erwachsene Vereinsmitglieder, FV: Familien Vereinsmitglieder

24-Stunden-Lauf

zweites Wochenende im September

Benefiz-Lauf von 12 Uhr – 12 Uhr mit Kinderanimation, Kinderlauf und Abendprogramm.

Jugend Freizeit (JV+JE)

in den Osterferien

Freizeit für Jugendliche und junge Erwachsene eine Woche in den Osterfreien. Der Zielort wechselt.

Erwachsenen Freizeit (EV)

in den Sommermonaten

Freizeit für Erwachsene eine Woche in den Sommermonaten.

Faschingsfeier

Öffentliche Faschingsfeier mit Prinzenpaar, Guggemusik, Tanz und Programm

Grillfest (V+H)

in den Sommermonaten

Ein Fest für die ehrenamtlichen Helfer des Vereins, ausgerichtet vom Vorstand.

Adventsfeier (V)

Weihnachtsfeier mit Christkind, Musik und gemeinsamen Beisammensein für Vereinsmitglieder.

Legende:

HdB: Haus der Begegnung, Jügesheim, H53: Vordergasse 53, GBS: Georg-Büchner Schule,
K: Kinder, J: Jugendliche, JE: Junge Erwachsene, E: Erwachsene, V: Vereinsmitglieder, H: Helfer, F: Familien, EV: Erwachsene Vereinsmitglieder, FV: Familien Vereinsmitglieder

© Copyright - Gemeinsam mit Behinderten e. V. Rodgau | Website by capsmedia